Lenninger Tal

Pflanzen und ihre heilenden Kräfte

Foto: Markus Brändli
Foto: Markus Brändli

Lenningen. Das Naturschutzzentrum Schopflocher Alb veranstaltet am Sonntag, 18. Juni, von 10.30 bis 13 Uhr unter der Leitung von Dr. Niels Böhling und Dr. Christoph Miller eine Führung zum Thema „Pflanzen des Jahres 2017“. 2017 ist die Blume des Jahres der Klatschmohn. Die Heilpflanze des Jahres ist das Gänseblümchen. Arzneipflanze 2017 ist der Saat-Hafer. Bei der Pflanzen- Führung wird auf medizinische, aber auch gesundheitsfördernde Aspekte eingegangen. Anmelden sollten sich Interessierte bis spätestens zum 14. Juni.


Anzeige