Lenninger Tal

Schopfloch erleben und Musik genießen

Foto: pr
Foto: pr

Lenningen. Am Samstag, 31. August, laden die Kirchengemeinde und die Musikscheune in Schopfloch zum Wandelkonzert ein. Gestartet wird um 18.30 Uhr in der Schopflocher Johanneskirche. Anschließend ziehen die Besucher gemeinsam mit den Musikern samt einem rollenden Klavier quer durch den Flecken zu verschiedenen Konzertstationen. Unter dem Motto „Schopfloch erleben - Musik genießen“ gibt es Jazz-Standards, Spirituals, Klezmer-Musik, romantische Lieder, Männerchöre fürs Herz mit Liedern von Silcher und flotte Musical-Melodien mit dem Akkordeonorchester zu hören. Mitwirkende sind dabei Doris Lipka-Krischke als Sängerin und am Hackbrett, Gerold Schwarz mit seiner Klarinette, der Männer-Projektchor „Männer von der Alb“, das Akkordeonorchester des Liederkranzes Schopfloch und Gesangvereins Dettingen und Stefan Lipka an Orgel, Klavier sowie Akkordeon. In den Musikpausen liest Martin Wünsche Sagen von der Lenninger Alb. Zum Abschluss gibt es einen kleinen Imbiss im Pfarrgarten. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert in der Johanneskirche statt. Der Eintritt ist frei, Spenden für die Johanneskirche sind willkommen. pm


Anzeige