Lenninger Tal

Spieleabend und Musik

Verein Die Engagierten Bürger Lenningen laden zu Veranstaltungen ein.

Lenningen. Der Spieleabend der Engagierten Bürger Lenningen findet am Dienstag, 12. März, ab 18 Uhr im Caféle in Oberlenningen statt.

Evergreens und Klassiker aus Rock, Blues und Folk stehen am Samstag, 16. März, ab 19.30 Uhr auf dem Programm. An diesem Abend tritt die Band „Halfplugged“ im Caféle auf. Der Name ist Programm: Die Vollblutmusiker bringen zwei akustische Instrumente (Westerngitarre, Schlagzeug) und zwei verstärkte Instrumente (E-Gitarre, E-Bass) mit. Die Engagierten Bürger öffnen das Caféle wie immer schon eine Stunde früher, sodass sich die Besucher mit Getränken und Suppen eindecken können. Anmeldungen werden unter der Telefonnummer 0 70 26/81 97 69 oder per Mail an bib-lenningen@online.de entgegengenommen.

Mehr Stabilität ist das Ziel eines Kurses, der am Samstag, 23. März, von 13 bis 18 Uhr im Vereinsheim in Brucken stattfindet. Geleitet wird er von Carolyn Ohnesorge aus Bretten. Ihr Thema: „Spiraldynamik im Alltag. Stabilität und Dynamik in Fuß, Knie und Hüftgelenk“. Der Fuß beginnt im Becken und hat Auswirkungen auf Knie und Hüftgelenk. Gleichzeitig hat der Umgang mit den Füßen einen Effekt auf das Becken und damit wiederum auf Hüft- und Kniegelenk. Mit der Spiraldynamik wird das Zusammenspiel von Knochen, Gelenken, Bändern und Muskeln erklärt, geübt und in alltägliche Bewegungsmuster übertragen. Christina Kulhanek nimmt Anmeldungen entgegen unter der Nummer 0 70 26/72 63 und an christina.kulhanek@gmx.de.pm

Anzeige