Lenninger Tal

Tag der offenen Tür bei Bosch Fruchtsäfte

Lenningen. Am kommenden Sonntag, 4. September, lädt die Firma Bosch-Fruchtsäfte zu einem Tag der offenen Tür in ihre Produktionshalle nach Unter­lenningen ein. Zu finden ist die Firma in der Straße Im Gänsacker 7.

Der Tag beginnt um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst. Von 11.30  bis 17 Uhr können die Besucher in der Halle die Obstannahmestelle und die Winkelbandpresse besichtigen. Es können Säfte aus eigener Produktion, verschiedene Mostsorten und der Birnensecco probiert werden. Die Firmen Bosch Edelbrand und Weinkellerei Wangler stellen ihre Produkte vor, die ebenfalls verkostet werden können.

Musikalisch umrahmt wird der Tag der offenen Tür vom Musikverein Unterlenningen. Nach einem Weißwurstfrühstück gibt es einen Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen.

Bosch Fruchtsäfte konzentriert sich auf die Verarbeitung regionaler Produkte. So kommt das gesamte verarbeitete Obst vom Albtrauf aus Unterlenningen, Nabern, Neidlingen und Hepsisau. Speziell für Lenningen und Neidlingen wird ein eigener Saft hergestellt. Die Produkte von Bosch-Fruchtsäfte tragen teilweise das Qualitätszeichen Baden-Württemberg. Neu im Sortiment ist der naturtrübe Bio-Apfelsaft und das alkoholhaltige Boschle. pm

Anzeige