Lenninger Tal

Unterwegs im Schopflocher Moor

Naturschutzgebiet Schopflocher Moor - Torfgrube Torfmoor,
Naturschutzgebiet Schopflocher Moor - Torfgrube Torfmoor,

Lenningen. Das Naturschutzzent­rum Schopflocher Alb bietet am Mittwoch, 19. Juni, von 14 bis 15 Uhr eine Führungen in das Naturschutzgebiet „Schopflocher Moor“ an. Unter der Leitung von Landschaftsführer Jürgen Völker erfahren die Teilnehmer Wissenswertes über die Entstehung des einzigen größeren Hochmoores der Schwäbischen Alb. Vorgestellt werden die verschiedenen Lebensräume des Moores sowie die Tier- und Pflanzenwelt. Darüber hinaus werden Maßnahmen für die Wiedervernässung erläutert. Treffpunkt ist der Parkplatz beim Gasthof Alb­engel. pm


Anzeige