Lenninger Tal

Urkunde wechselt den Besitzer

Owen. Eine lange Ära ist zu Ende gegangen. Der Adler in Owen hat seine Pforten geschlossen. Der Musikverein Owen hat auf Einladung des Wirtes Robert Scheu ein Abschiedsständchen gespielt und im Gegenzug eine alte Urkunde von einem Wertungsspiel des Bezirksmusikfestes erhalten. Nach dem Erfolg beim Musikfest wurde dem Musikverein Owen ein Preis überreicht. Das wurde damals im Adler gefeiert. Die Urkunde hat der Musikverein daraufhin dem Wirt übergeben. Sie hing dann lange Zeit in der Gastwirtschaft.

„Ich habe versprochen, die Urkunde an einem besonderen Tag zurückzugeben“, sagte Wirt Robert Scheu, als er dem Vorsitzenden Holger Macho das gerahmte antiquarische Dokument überreichte.

Den Musikverein Owen und die Gaststätte Adler verbindet seit Jahrzehnten eine enge Freundschaft. Viele Mitgliederversammlungen wurden im Adle abgehalten. Und nach vielen Auftritten und Ständchen hieß es oft: „Wo goht mr no? En dr Adler“. Auch die Mittagspause am Owener Maientag verbrachten viele Musiker bei Ute und Robert Scheu und unterhielten die Gäste mit gepflegter Tischmusik.pm/Foto: pr

Anzeige