Lenninger Tal

Volksbank sucht kreative Projekte für ihre Spendenaktion

Aktion Die Volksbank Mittlerer Neckar fördert bei ihrer Spendenaktion „Gemeinsam mehr bewegen“ mit insgesamt 120 000 Euro auch in diesem Jahr Vereine, gemeinnützige Institutionen und Organisationen im sozialen, kulturellen oder sportlichen Bereich in der Region.

Heinz Vohrer, Vorstandssprecher der Volksbank Mittlerer Neckar, gibt den Startschuss für die Aktion. Foto: pr

Region. Bis 31. Mai können Mitglieder der Volksbank Projekte über die Online-Plattform der Bank vorschlagen. Ob ein Sonnensegel für den Kindergarten, Beamer und Multimedia-Tablets für den Unterricht, eine neue Küche für das Vereinsheim oder Bambini-Tore für den Sportverein: „Der Kreativität unserer Mitglieder sind keine Grenzen gesetzt“, so Heinz Fohrer, Vorstandssprecher der Volksbank. Die Verwendung der Spende darf nur zur Finanzierung konkreter Anschaffungen im Jahr 2022 verwendet werden. Die Registrierung und die Einreichung der Projekte ist auf www.v-mn.de/spendenaktion möglich. Nach Bewerbungsschluss entscheidet eine Mitglieder-Jury über die Spendenvergabe. Die ausgewählten Projekte werden mit bis zu 2500 Euro gefördert. Zugleich wird über eine zusätzliche Spende für die drei beliebtesten Projekte je Regionalbereich in Esslingen, Kirchheim und Nürtingen abgestimmt. pm


Anzeige