Lenninger Tal

Vom Lustobjekt der Schwaben

Lenningen. Am Freitag, 14. September, steht im Bürgersaal des Bahnhofs Unterlenningen ab 19.30 Uhr „My Heilix Blechle“ im Fokus beim Konzert des Vereins „Engagierte Bürger Lenningen“. Geboten werden Road-Songs, Blues und Kabarett rund um des Schwaben liebstes Lustobjekt. Christof Altmann, Harry Bechtle, Dieter Hildenbrand und Thilo Stricker präsentieren einen Abend für Herz, Hirn und Zwerchfell. Ein echt schwäbisches Lust-Objekt ist es, das „Audo“. Und es fängt in Schwaben seit jeher mit „Au!“ an und hört mit „oooh!“ auf. In dieser Bandbreite bewegt sich der Abend, zwischen VW-Käfer, Bussle und TÜV, dem geliebten „Hängerle“, „riggwärds nei ond vorwärts naus“, der Nobelkarosse als Übungsobjekt für spirituelle Weiterentwicklung, den Freuden des täglichen Staus, schönen Fotos von freundlichen Kameras am Straßenrand, der wahren Geschichte vom Güllegespann am Tübinger Österberg und dem Stoßseufzer: „Lieb’s Herrgöttle, kauf‘ mir ein 190er-SL“ - kosmopolitisch schwäbisch. Der Eintritt beträgt zwölf Euro. Eine Anmeldung ist notwendig unter der Telefonnummer 0 70 26/81 97 69 oder unter bib-lenningen@online.de. pm

Anzeige