Lenninger Tal

Wenn der Prüfer dem musikalischen Fahranfänger zu „Adagio“ rät

Serie In unserer Serie „Hinterm Steuer: Anekdoten rund um die Pappe“ geht es heute um eine Prüfungsgeschichte aus dem Jahr 1971.

Die Fahrprüfung hatte Franz Hanicz schon früher abgelegt, hier handelt es sich um einen Ersatzführerschein aus späteren Jahren. Foto: pr

Region. An seine Fahrprüfung am 22.Dezember 1971 um 18 Uhr erinnert sich Franz Hanicz, heute Musikschulleiter in Owen noch ganz genau: „Die Straßen waren ziemlich verschneit und ...

os uhfr cih omv nhileProcg Bfhonah hsre ihsorcgtvi Als red na erd nteritd runuzgeK ,eatgrf ihown re ennd fhaenr l,eslo kma vno iehntn edi ewast herbacs r:tnoAwt Faerh„n Se,i wnohi iSe wln,oel rbea hnraef aWs shci dre ,hctdea tis a:krl dre tis ebar cslehcth zanrF Hizacn fuhr nand cgtiunRh opnfShetmu udn ruedw run mialne tgoderrafu,fe neueelbnhzesibt und euepnknria.z Nahc 02 niutnMe amk ide ueniw,nsgA zmu nhohBaf zu .aenhfr aD ella fiPglreün orzuv weenusgtr seeegnw eanrw, taehcd sich edr wlho thicn ntsaen.dbe Zu rneesi tuerdf re ned cnreruisn.htebe lAs eall tueisnggseea w,aenr tfearg hni erd asw re nnde tuidsrnee l.lweo aznHic :enttworate oeitmeekrmnt der udn hpalefm imh ndan nuter drwengVuen eeirn hguTismpznBu-eecen sau red ,uMksi emimr ( glmsaan, ) nra.fhe hf