Lenninger Tal

Woher kommt der Schmerz?

Training In Brucken findet eine Bewegungsschulung statt.

Lenningen. Die Engagierten Bürger Lenningen veranstalten am Samstag, 10. März, den Kurs „Körperarbeit und Bewegungsschulung“. Er findet von 13 bis 18 Uhr in den Vereinsräumen in Brucken statt. Angesprochen sind alle, die mehr wissen wollen über anatomische Zusammenhänge von Bewegungsgewohnheiten und verschiedenen Schmerzen.

In dem Kurs lernen die Teilnehmer, wie sie Bewegungsmuster erkennen, die ihnen Schmerzen bereiten. Ziel ist die Gesundheitsförderung. Das Angebot ist in Zusammenarbeit mit der Landesarbeitsgemeinschaft Tanz Baden-Württemberg entstanden.

Carolyn Ohnesorge leitet den Kurs. Sie ist Diplom-Tanzpädagogin und verfügt über langjährige Unterrichtserfahrung in den Bereichen Tanz, Körperarbeit und Musik. pm

1 Anmelden können sich Interessierte unter der Telefonnummer 0 70 26/72 63 oder per E-Mail an die Adresse info@lag-tanz-bw.de

Anzeige