Weilheim und Umgebung

Abends auf der „Blauen Mauer“

Bissingen. Den Sonnenuntergang mit einzigartigen Ausblicken ins Albvorland genießen können Teilnehmer eines Abendspaziergangs am Freitag, 8. Juli. Über Ochsenwang wandeln die Wanderer auf Mörikes Spuren zum Mörikefels, dem Lieblingsort des Dichters. Weiter führt der Weg mit den Gästeführerinnen Hildegard Drexler und Heike Gössel zum Vulkankrater und Geotop Randecker Maar und schließlich auf Mörikes „Blauer Mauer“ zum Felsenriff des Breitensteins. In der Abendstimmung gibt es Kostproben von der Schwäbischen Alb. Start ist um 18.30 Uhr. Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung sind erforderlich. Anmeldungen werden entgegengenommen unter www.schwaebische-landpartie.de oder telefonisch unter der Nummer 0 70 23/90 87 18. Dort gibt es auch weitere Infos.pm

Anzeige