Weilheim und Umgebung

Alte Bäume bei Bad Boll

Bad Boll. Das Naturschutzzentrum Schopflocher Alb veranstaltet am Sonntag, 30. April, von 10 bis 13 Uhr, unter der Leitung von Dr. Niels Böhling eine Führung zum Thema „Alte Bäume“ an. Am Ortsrand von Bad Boll stehen alte Eichen, die in einem weltweiten Verzeichnis monumentaler Bäume aufgenommen worden sind. Treffpunkt ist am Parkplatz am Freibad. Eine Anmeldung ist möglich im Naturschutzzentrum Schopflocher Alb unter der Telefonnummer 0 70 26/95 01 20.pm

Anzeige