Weilheim und Umgebung

Andreas Schwarz erkundigt sich bei Bauarbeitern

Foto: Thomas KRytzner
Foto: Thomas KRytzner

Im Rahmen seiner Sommerreise durch die Region besuchte Landtagspolitiker Andreas Schwarz auf Einladung des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden Württemberg den Landschaftsbaubetrieb Prengler in Weilheim. Reiner Bierig, Geschäftsführer des Verbandes, erklärte, dass im Landschaftsbau der Anteil der Privatkunden um 60 Prozent angewachsen ist. Er betonte: „Die Sehnsucht der Menschen nach Oasen und Schwimmteichen im Garten ist groß.“ Schwarz absolvierte bei seinem Besuch sogar ein Kurzpraktikum im Steinesetzen.kry

Anzeige