Weilheim und Umgebung

Anträge der FWV

1. Verwaltungs- und Bauausschuss nicht nur zur Diskussion der Haushaltsanträge einberufen, sondern auch zur Vorberatung von Bauprojekten

2. Baugebiet Gänsweide III jetzt in Angriff nehmen, Planungsrate von 20 000 Euro

3. Sofortige Anbindung der Neuen Weilheimer Straße an das Gewerbegebiet Au, Finanzmittel von 160 000 Euro bereitstellen

4. Ehemalige Räume des Jugendtreffs in der Limburghalle in einfache Wohnung umbauen, 10 000 Euro dafür einplanen

Anträge der UWV

1. Gemeinderatssitzungen sollen künftig immer mit Bürgerfragerunde beginnen

2. Zeitlimit für Referenten im Gemeinderat und bei Bedarf Vertagung von Tagesordnungspunkten

3. Keine Tischvorlagen zur sofortigen Entscheidung

4. Häufigere Gemeinderatssitzungen oder früherer Beginn

5. Wohnmobil-Stellplätze auch ohne privaten Investor

6. Anbindung Gewerbegebiet Au an L 1200, Planungskosten einkalkulieren

7. WLAN auch für Busbahnhof, Freibad, Gemeinde- und Sporthallen und eventuell die Schulen

8. Kletterwand am Bildungszentrum Wühle und Einzäunung Egelsbergteiche streichen

9. Haftungsrechtliche Bedingungen für Weiterbetrieb der Limburghalle prüfen

10. Grundstückseigentümer im Naturschutzgebiet Limburg stärker in die Pflicht nehmen

Anträge der SBV

1. Bericht über Entwicklung der Krippenplätze

2. Planung von teilweiser Neugestaltung des Grundschul-Pausenhofs, 20 000 Euro bereitstellen

3. Schaffung 50-Prozent-Stelle für Schulsozialarbeit an der Limburggrundschule

4. Gebührenfreiheit für die Ganztagsbetreuung der fünften Klassen am BZW

5. Kletterwand in der Wühle-Turnhalle streichen

6. Fläche für Lehrschwimmbecken nahe des Freibads vorhalten

7. Abtrennung zum Planschbecken bis zu Freibad-Sanierung zurückstellen

8. Konzept für fußgänger- und fahrradfreundliche Stadt erstellen

9. Bezuschussung Scool-Abo der Grundschüler aus Hepsisau und vom Egelsberg, dafür 10 000 Euro

10. Einrichtung eines Behindertenbeirats

11. Neue Standortsuche für Wohnmobilstellplatz

12. Energiebericht der Verwaltung

13. Bericht über Höhe der Sitzungsgelder für Gemeinde- und Ortschaftsrat in vergleichbaren Kommunen

14. Bau oder Bezuschussung einer Ladesäule für E-Fahrzeuge prüfen

15. Vorerst kein Ausbau des Schotterwegs Holzmadener Straße Richtung Rau-Gelände zu Premium-Radweg

16. Erstellung von Leitlinien zur Bürgerbeteiligung

17. Bürgerbeteiligungen bei: Quartier Brückengasse, Neubau Turnhalle und Neugestaltung Pausenhof der Limburggrundschule, Freibadsanierung, fußgänger- und fahrradfreundliche Stadt, Neugestaltung der Egelsbergstraße

Anzeige