Weilheim und Umgebung

Arabischer Frühling als Herausforderung

Weilheim. Zum Thema „Arabischer Frühling“ spricht am Montag, 18. Juli, um 20 Uhr der Nahostexperte Johannes Gerloff im Christusbund in Weilheim. Der Vortrag findet im Neuen Löwensaal, Schulstraße 20 statt. Johannes Gerloff, Journalist, Theologe und Buchautor, lebt seit 1994 in Jerusalem. Sein intensiver Kontakt zu führenden Persönlichkeiten, aber auch zum einfachen Volk verschafft ihm einen tiefen Einblick in die Hintergründe des Geschehens.

Gerloffs Gesprächspartner sind Israeli, Palästinenser und Araber. Das verschafft ihm ein ausgewogenes Bild der Situation. So kann er seinen Zuhörern Ursachen dieser Spannungen aufzeigen, bei denen die Religion eine viel stärkere Rolle spielt, als bei uns. Gleichzeitig sieht er die durch diese Konflikte entstandenen He­rausforderungen für Israel und Europa. Als politischer Beobachter mit über 20-jähriger Erfahrung vor Ort, verbunden mit dem Wissen um biblische Geschichtslinien Gottes hat Johannes Gerloff die Hand am Puls und vermittelt wertvolle Informationen und Einblicke.pm

Anzeige