Weilheim und Umgebung

Auf den Rückruf-Schock folgt der neue Flitzer für die Feuerwehr

Fahrzeugweihe Die Gemeinde Ohmden hat für 67 000 Euro einen neuen Mannschaftstransportwagen bekommen. Der wurde jetzt geweiht. Von Daniela Haußmann

Freuen sich über das neue Fahrzeug: Matthias Rasper, Alexander Ernst, Kommandant Steffen Rückschloß, Pfarrer Christoph Schilling und Bürgermeisterin Barbara Born.

Ohmden. Allen Grund zur Freund haben die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Ohmden: Nach knapp zwei Jahren Planungs- und Wartezeit haben sie am Samstag offiziell einen neuen Mannschaftstransportwagen (MTW) in Betrieb genommen. ...

erD undr 76 000 Eour treeu cMsedere Strprien Tuorre 163 CDI zresett talu Konmmntada nffteSe nniee VW .fCrrtea Dre arw erts mi bekrtoO 8210 netsacfgahf w.dnero eiB med egWan aeltdehn es csih dme fuzelgo um nei songntnsaee enghr.faVseirroeuz

rtbilBesi euernasb rchnsloee

aDs dnsi ,ldeeolM ide rdjee Hlersretle rov med eratVrfktussa eiernnt weekZc et,rtigf os Ardxneael rstnE essdne iraFm tBarh rwcetriheFukeneh ned neeun MWT meagbtuu t.ha iDe reoeKnzn nnutze eised aegWn acnh fnusAtku des retateTsfhn eord ufa ne.Msse eiD stAuo knenön isch tlau aBtrh onv nde rtsäpe am Matkr denlenSeemriol snndeei,huertc üsnesm se ebar htnci. hoDc so lvei ükclG antteh ied eOenhdmr eeFerweturhleu nihtc. Es amk uz irene zbDmreee 2091 htiereeln iwr mov ushenftbardtKafram edi hchi,raNtc dass usrne VW fterCar hnclciihshit srthiehercenselvetair tmSseey ndu uugapBprne thnic dem Sunreszndeait icreehtbte raaabBr oBrn. mi tuusgA 0202 asbdhle ide uesBeebnritasbril

W V efkaut nde eaftrCr badhels Lianeksdr ssgeninlE abg se neien sshscZuu in ovn 11 700 r.ouE So chis dre neeu WTM eenskoluttrna baehsnecff udn Sfetenf eitS emd .9 eeDbemrz nanervgenge ahJrse hetts nnu red pSnirter fau edm Hof der Frue.ehrwe rE ath 316 PS, ,61 Ltrei Habu,mru eni ikatteegrbeiAotum udn hatc tnirgb er mi tafnlElsr ein ltDitre rde muz niezieatlrb erD dssa ied tfsancMhna tmi dem uNzgngaue im arpFurkh mher lsa neidezufr is.t

tee rGu mde oottM ,tgu lesla hatte die eOuch-ssaydBsfsengef tsimo nniee ilccglünhek nasgugA. hrCotsphi nilcilhS,g rferaPr red geaselivhecnn imneedehrigKcen Odne,hm eghhezreaiwuF und sprahc eni bGeet rfü edi teweFeeehurrlu datim ieesd etsst ersnhuevtr sau edm sziantE isakcMihlsu legtibtee wured eid tnsnualeVgtar ovm snevukiMrie