Weilheim und Umgebung

Auf in die Natur

foto: roberto bulgrin03. 08. 2016 Reichenbach - Vorstellung der GewaessergueteuntersuchungTreffpunkt: Bruecke über den Reichenba
foto: roberto bulgrin03. 08. 2016 Reichenbach - Vorstellung der GewaessergueteuntersuchungTreffpunkt: Bruecke über den Reichenbach

Neidlingen. Wer hat Wasser schon mal genauer unter die Lupe genommen - Flohkrebsen, Wasserasseln, Wasserfloh oder Strudelwurm auf den Bauch geschaut? Ab sofort können sich natur- und umweltschutzinteressierte Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren zum Junior-Ranger-Camp anmelden. In diesem Jahr findet es am Freitag, 12. Mai, statt. Der Auftakt ist um 14 Uhr mit dem Ökomobil in Neidlingen. Dort können die Jugendlichen unter fachkundiger Anleitung den Lebensraum Wasser untersuchen. Das Ökomobil kommt vom Regierungspräsidium Stuttgart, den Umgang mit Mikroskop und anderen Instrumenten erläutert Werner Paech, der das Ökomobil fachkundig betreut. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, darum ist eine Anmeldung bis zum 25. April erforderlich. Die Veranstaltung dauert ungefähr dreieinhalb Stunden und lässt etwas Zeit für einen Imbiss und Getränke. pm/Foto: Bulgrin


Anzeige