Weilheim und Umgebung

Ausflüge, Klettergerüste und Eis am Stiel

Der Bissinger Förderverein hilft an den Kindergärten und der Schule wo er kann

Der Förderverein der Kindergärten und der Schule Bissingen ist noch ein Küken. Erst seit 2011 stemmt der Verein zahl­reiche Projekte und setzt sich für eine Verbesserung in Schulen und Kindergärten ein. Nadine Güzel, die Erste Vorsitzende des ­Vereins, ist stolz auf die Arbeit es Fördervereins und den ­großen Zuspruch.

Nadine Güzel und ihr Team wissen, was den Bissinger Schülern gefällt.Foto: Jean-Luc Jacques
Nadine Güzel und ihr Team wissen, was den Bissinger Schülern gefällt.Foto: Jean-Luc Jacques

Bissingen. „Ich bin zum Förderverein gekommen wie die Jungfrau zum Kind”, sagt Nadine Güzel. Sie ist die Erste Vorsitzende des Bissinger Förderverein der Kindergärten und Schule. „Ich habe selbst vier Kinder und mir war klar, ich will was tun.“ Als sie damals von ihrer heutigen Stellvertreterin Karen Oelkrug angesprochen wurde, war Nadine Güzel bereits aktiv im Kindergarten. Wieso also nicht, dachte sie sich. Und nun ist sie schon seit 2011 die treibende Kraft des Fördervereins Bissingen.

Anzeige

„Ihr Kind“, wie Güzel den Förderverein liebevoll nennt, ist für sie ein wichtiges Projekt. „Wir helfen in so vielen verschiedenen Bereichen. Aufgaben gibt es genug und solange mich niemand vom Thron stößt, bleibe ich gerne dabei.“ Gerne unterstützt der Förderverein schulische Events und auch Veranstaltungen des Kindergartens mit Kaffee und Kuchen. Ob Einschulungen, Aktionen des Bissinger Kunstvereins, Seniorennachmittage – eine heiße Tasse Kaffee mit einem süßen Stückchen ist hier immer gern gesehen. Ein Elektrohändler stellt oftmals seine Kaffeemaschinen mit Kaffeebohnen zu Verfügung. „Wenn wir keine ganzen Kannen Kaffee benötigen, dann können die Leute eine schöne Tasse Latte macchiato oder einen Cappuccino aus der Maschine genießen,“ sagt die Vorsitzende Güzel.

Die größte Sachspende, sagt Nadine Güzel, war ein Kinderausflugswagen für den Kindergarten. Auch an Trampolinen, Spielgeräten und einem Kurs für Selbstverteidigung konnten sich die Kinder dank dem Förderverein erfreuen. Und wer in den Ferien nicht mit seiner Familie in den Urlaub fuhr, nahm im August am Kinderferienprogramm teil. Die sieben aktiven Mitglieder des insgesamt 74-köpfigen Vereins stellten jede Menge spaßige Aktivitäten auf die Beine. Von einem Sinnespfad bis zur Kinderolympiade – für jeden war etwas dabei.

Speziell in der Grund- und Hauptschule Bissingen ist der Förderverein aktiv. „Erst vor Kurzem haben wir den Pausenhof der Schule rundum erneuert“, sagt Nadine Güzel, „Ein neues Klettergerüst gab es, und wir haben mit Viertklässlern zusammen den Pausenhof bemalt.“ Farbenfrohe Bodenspiele und Malereien sind nun echte Eyecatcher im Pausenhof.

Das Schullandheim ist womöglich der wichtigste Ausflug im Leben eines Schülers. Hier werden Kontakte geknüpft und manche Kinder sind das erste Mal ohne Eltern unterwegs. „Es gibt viele Kinder, für die ein Schullandheim aus finanziellen Gründen nicht drin ist“, erklärt die Vorsitzende des Fördervereins. „Wir steuern immer einen Teil zu schulischen Ausflügen bei. Aber auch Eltern mit finanziellen Problemen können sich an uns wenden.“

Der Retter bei praller Hitze, das war der Förderverein diesen Sommer für einen Kindergarten in Bissingen. „Als wir den Kindern an einem heißen Tag Eis vorbeigebracht haben, ist uns aufgefallen, dass der Kindergarten gar keinen Gefrierschrank besitzt.“ Nun hieß es ran an die Telefone und einen Sponsor suchen. Dieser war schnell gefunden, und so konnte der Förderverein fix einen Gefrierschrank besorgen. Zur Überraschung der Kinder befand sich im neu gekauften Gefrierschrank noch mehr leckeres Eis zum Schlotzen.

Da sich der Verein nicht nur durch Spenden und Einnahmen bei Festlichkeiten finanzieren kann, kam Nadine Güzel auf eine Idee: die Teilnahme an der Plattform „Schulengel.de“. Es handelt sich hierbei um ein Portal, das bei jedem Online-Einkauf, der über diese Seite getätigt wird, einen Teil der Summe an ein soziales Projekt spendet. „Wir haben schon 63  Unterstützer bei Schulengel. Es kostet nichts, es ist nur ein Klick mehr und man tut etwas Gutes“, erklärt Güzel.

Grund- und Hauptschule Bissingen -.  Frau Nadine Güzel Vorsitzende des Fördervereins Grundschule und Kindergarten
Grund- und Hauptschule Bissingen -. Frau Nadine Güzel Vorsitzende des Fördervereins Grundschule und Kindergarten