Weilheim und Umgebung

Bad Boller Elektromobilitätstag

Bad Boll. Pedelecs, Elektrokleinfahrzeuge, E-Roller, Elektroleichtfahrzeuge: Der Bad Boller Elektromobilitätstag bietet am Freitag, 3. Juni, von 14 bis 18 Uhr die Gelegenheit, Elektromobilität kostenlos zu erleben. Auf dem Parkplatz der Evangelischen Akademie Bad Boll können die Fahrzeuge – darunter auch privat genutzte Autos, Bürgerautos, Car-Sharing- und Dienstfahrzeuge – besichtigt werden. Viele der Besitzer bieten Probefahrten an und berichten aus ihrem elektromobilen Alltag.

In Garagenworkshops kann man sich darüber informieren, was ein Elektroauto über die gesamte Nutzungsdauer kostet, wie viel Reichweite nötig ist und wie man eine Ladestation findet. Eine Anmeldung zu der kostenlosen Veranstaltung, die die Evangelische Akademie Bad Boll gemeinsam mit der WALA Heilmittel GmbH veranstaltet, ist nicht erforderlich. Weitere Infos finden Interessierte im Internet unter www.ev-akademie-boll.de/tagung/600616.html. pm


Anzeige