Weilheim und Umgebung

Benefizabend: „Das große Glotzen“

Bad Boll. Zugunsten der Landschule Bad Boll-Eckwälden tritt am morgigen Donnerstag der Musikkabarettist Fabian Schläper im Zirkuszelt auf dem Schulgelände Bad Boll auf.

Durch den Erlös des Abends soll es auch weiterhin möglich sein, Erwachsene mit Assistenzbedarf, Kinder und Jugendliche mit Gewalterfahrung oder Verhaltensherausforderungen in ihrer Entwicklung mithilfe der Pferde zu begleiten.

Was tun, wenn man zwar Sendungsbewusstsein hat, aber keine Sendung? Nicht einmal eine eigene Kochshow? Wenn man in die Röhre guckt, während andere voll auf Sendung sind? Fabian Schläper hat ein Problem: Er ist unbekannt aus Funk und Fernsehen. Unter dem Motto „Ich bin ein Star, holt mich hier rein!“ macht er sich auf alles einen Reim. Live und in Farbe – und ganz ohne Teleprompter.

Der singende Reimritter präsentiert zu jeder Antwort eine Frage und zu jeder Lösung ein Problem. Zwischen Diva und Don Quichotte kämpft er gegen die Windmühlen der deutschen Fernsehlandschaft.

Tickets gibt es bei Buch und Kunst, im Sonnenhof und der Bücherei in Bad Boll sowie bei S‘Lädle in Eckwälden.pm

Anzeige