Weilheim und Umgebung

Blutspender in der Ferienzeit gesucht

Symbolbild Blutspende
Symbolbild Blutspende

Weilheim. Ferien und Feiertage wirken sich direkt auf den Vorrat von Blut für Therapie und Notfallversorgung aus. Deshalb ruft der DRK-Blutspendedienst dazu auf, am Donnerstag, 8. April, im Zeitraum von 14.30 bis 19.30 Uhr im neuen Löwensaal in der Schulstraße in Weilheim Blut zu spenden. Um in den genutzten Räumlichkeiten den erforderlichen Abstand zwischen allen Beteiligten gewährleisten zu können und Wartezeiten zu vermeiden, findet die Blutspende ausschließlich mit vorheriger Online-Terminreservierung statt. Spender werden allerdings gebeten, nur zur Blutspende zu kommen, wenn sie sich gesund und fit fühlen. Spendenwillige mit Erkältungssymptomen wie Husten, Schnupfen, Heiserkeit oder erhöhter Körpertemperatur werden nicht zugelassen. Das gleiche gilt für Menschen, die Kontakt zu einem Coronavirus-Verdachtsfall hatten oder sich in den letzten zwei Wochen im Ausland aufgehalten haben. Sie müssen bis zur nächsten Blutspende 14 Tage pausieren. Die Terminsreservierung ist online möglich unter https://terminreservierung.blutspende.de/m/weilheim-teck-neuer-loewensaal. pm


Anzeige