Weilheim und Umgebung

Corona wertet den lokalen Tourismus auf

Kochen Johanna Altmann hat in Bad Überkingen ihren Abschluss gemacht und ist Deutschlands beste Auszubildende.

Johanna Altmann. Foto: Simon Scherrenbacher
Johanna Altmann. Foto: Simon Scherrenbacher

Region. Die Landesberufsschule für das Hotelgewerbe in Bad Überkingen bringt regelmäßig internationale Größen in der Gastronomie hervor. Jüngstes Beispiel ist die 20-jährige Köchin Johanna ­Altmann, die von der IHK als bes­te Auszubildende des Jahres ausgezeichnet wird.

Ihre Abschlussprüfung muss richtig gut gelaufen sein.

Johanna Altmann: Ich habe viel geübt, und es hat auch sehr gut geklappt. In der Prüfung habe ich ein Drei-Gänge-Menü gekocht: ...

neeebtsrGa lliefrloteFne mi rdfnbEneso mti ksceGaebne ehwSefctienli mi tmeaotBlnr dun scretmhgose ni snuirRJs-aom tim borlaKhi, hnoagpinCsm udn sal Dsreets nie sJ-eafrhanebrainotPi ndu elG-ee mti dun tlPdaoSnakhncooe-at.C-an eDr otratnlmeB rwa eein feouaru,regdHnsr leiw sda oTtosbtar ceorntk war. chI heab atpnsno dmerspitioun nud asd mit aoteAmrn sosu dvie rggtae ndu ennei träneatKermul cgaae.s tDmh sich ehsr ckerle a.n ieW eamkn eiS muz clonK?n:teAha nm sDeie anLscehidtef hbae hci nov lniek auf lwi.tceeknt Ich mmoek ovn menei eiFmleanieibrtb mi awhazcdrwlS, dem umz eeringbeBtr in daB cbGsaeht-.talrPsiree Das taekevri eteiArbn mit dne uktorndeP irm hre,s shblaed rwa scnoh galne kl,ra sdas cih erwnde owtle.l cNha dme iAtrub hic achu uentdsier rbea sal ejngur sceMnh tis es ,iwtgcih shic rebti ealnuzf.uetls

e iD eGointmraos eeditl txeerm rneut rde Ci.rKn-seroao eWi ethst es da mu Ireh ssesfchZt anu?ukDtuinie eiPndame hta edn lonelka soTrsuium eerh eewrgt.atuef Die eueLt heabn remte,kg dsas ise hcua cudaesDthlns luEnghor udn dantbAs vom gatlAl .nfdeni tMi emnie tonpzKe nnköne sich dei itonoanserhsgcm ebieertB dnu eid ieoHellrte inee kpesfZkrstepuintuev hf.fcnsae Soimn hrecrenehSbacr