Weilheim und Umgebung

Dem Volk aufs Maul geschaut

Bad Boll. Der Göppinger Gemeindepfarrer und Mitglied der Landes­synode Michael Schneider schaut am Dienstag, 17. Mai, um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Bad Boll „den Leuten aufs Maul“. Er trägt dabei in seiner eindrucksvollen, bekannten Art vor.

„Dem Volk aufs Maul schauen“ ist ein weit bekanntes Zitat aus Luthers Sendbrief vom Dolmetschen (1530) und unter Predigern ein geflügeltes Wort. Der Anspruch soll hier sein, das Evangelium passend zur Lebenswelt der Hörer zu vermitteln. So, dass es verständlich, originell und trotzdem theologisch tiefsinnig wirkt.

Dazu lädt die „Lebendige Gemeinde“ im Kirchenbezirk Göppingen ein. Der Eintritt ist frei.pm

Anzeige