Weilheim und Umgebung

Der Fokus liegt auf Energiewende

Aktion Beim Gesundheitstag im September in Zell unter Aichelberg steht die Energiewende im Mittelpunkt.

Zell. Die „Initiative Jakobsweg Göppingen“ veranstaltet ihren „Gesundheitstag am Pliensbach“ am Sonntag, 8. September, gemeinsam mit den Gemeinden Bad Boll, Hattenhofen und Zell.

Die Veranstalter haben sich dabei für die Energiewende als Schwerpunkt entschieden, weil das Klima die Gesundheit beeinflusst. Wie die „Initiative Jakobsweg“ mitteilt, gibt es an den Ständen Informationen zum Wasserstoff als Antrieb für Autos, Infos zur lokalen Herstellung von Fahrzeugen mit Elektro-Motoren, zu Photovoltaik sowie zu ökologischen Heizungen mit Holz. An einem „Waldmobil“ erfahren die Besucher zudem, wie viele Bäume den Kohlenstoffdioxid-Ausstoß eines Menschen im Jahr ausgleichen und weitere spannende Fakten zum Thema Wald.

Neben diesen innovativen Ansätzen gibt es aber auch noch „klassische“ Angebote aus dem Bereich der Gesundheit, beispielsweise ein Gehörtest, eine Blutzuckermessung, Infos zu Salben und Tees aus Heilkräutern und auch an die Gesundheit der Vierbeiner wird gedacht - mit einem Infostand zur Hundetherapie.

Um den Aktionstag familienfreundlich zu gestalten, wurde auch an das Wohl der kleinen Besucher gedacht. Kinder und Jugendliche können beim Zirkus „teckolino“ mitmachen, durch den Bach wandern oder der örtlichen „Urwald“ erleben. pm

Anzeige