Weilheim und Umgebung

Der Neidlinger Etat in Zahlen

Haushaltsvolumen: 7,95 Millionen Euro (im Jahr 2016: 7,17 Millionen)

Verwaltungsetat: 6,5 Millionen Euro (im Jahr 2016: 5,4 Millionen)

Vermögensetat: 1,5 Millionen Euro (im Jahr 2016: 1,8 Millionen)

Gewerbesteuer: 3,35 Millionen Euro (Abschluss im Jahr 2016: 4,59 Millionen)

Einkommensteueranteil: 1,04 Millionen Euro (im Jahr 2016: 1,0 Millionen)

Grundsteuer A und B: 272 000 Euro (unverändert)

Hebesatz Grundsteuer A und B: 400 vom Hundert (unverändert)

Gewerbesteuer: 370 vom Hundert (unverändert)

Pro-Kopf-Verschuldung Ende 2016: 327 Euro pro Einwohnerpd

Anzeige