Weilheim und Umgebung

Der neue Bouleplatz in Weilheim soll zu einer Begegnungsstätte der Kulturen werden

Integration In den Weilheimer Hofgärten gibt es jetzt eine neue Boule-Anlage. Sie ist gedacht als Ort des Austauschs und der Begegnung für Menschen mit und ohne Migrationshintergrund. Von Bianca Lütz-Holoch

Weilheims Bürgermeister Johannes Züfle hat gemeinsam mit Mitgliedern des Netzwerks Integration die neue Boule-Anlage in den Hofgärten getestet. Foto: Carsten Riedl

Erst fliegt das hölzerne „Schweinchen“, dann folgt mit dumpfem Aufprall eine schwere silberne Kugel: Die Partie ist eröffnet – eine von vielen an diesem lauen Juniabend, an dem die neue Boule-Anlage in den Weilheimer Hofgärten ...

loflzifei wieegneiht wrdi.

&bn sp;

sti e,s hesneMnc ine gutse Ankomemn ni edr Sdatt zu nvo sWi hbien&p lem;

Die eIe,d in limeiWeh nneie eifelnöctfhn zepullBato zuenaengl, ist ni neeir rtgApbprieeus dse rNesweztk Ineagnritot Wmeliihe )N(WI tnant,sdeen ads dei tdatS im anRhem sde vom daLn rdhcu Eatmngneeg und aubafgtue sit s,e Mcnehsen ein ugset kenmAomn ni der Statd uz gast siemhilWe naJnesoh aurltklee ist ,dsa eliw canh nb&up12;n0sn5 zum eeiwnzt laM eine ahZl an hnca eWlieimh eDr tUeisdrhecn zu sa:dlam sE bgti beitsre ein setarsk ,tpdrs&m;ewknezeNb neneb mermeKdlaeir,k tdkraasFtwtrehra nud KA sAyl hauc hunclSe, rin,hceK feJrdtgefnu nud bBiteere emiB ingeasagtIetrnuneotbatfr maTsho efulna ella .mmauszen rE cuha dei hnialmcnheEret bei reihr ibetAr.

ebnah ni unreers resripbtugepA l;sun&ksebneititapgrd dnu eiw rwi s;niceht;re&uesneb&n-agiscsudewhsnAbiepllp dun rfü Meneschn mit dun heno nieishgtngroniadrMtru hancesff hceriettb dei hsci ieWee;l&inpmrbishm AK lyAs dnu in red erertupojpkgP udn e.ggneirta Ebinersg its unn der rde nde

t M i nebLe

iW e es sein na,nk nwen die neeu aFlaizirteeegn udn mtneäsnteiggBu&ptgsne;stb Lbnee ,idrw its consh am debnA der ufA gnunaiEdl red tSdat aht ishc mu td,a&s;eonbhrsuzpmalmh 15 lma svep&tibrenre;M ßeorg bsdpnnlFⅇi nbteus an eheeWrnlmii vm:stlmerae alt dnu ,ujgn tim nud noeh inouerrtginitdr,sngMah ignsestunesd&neb;lasenp ggzu.nezoe Sie aecntebhbo edi er,aPti ndrpaelu dun cehanl und hemnen auf erd nneeu Bank usa mthmoSzla lPzat.

sdin rseh h,orf asds dei Stdta eenrus Iede os nllechs udn irempiktluonz emeztsgut ftrue hcsi einisahCrt 52 Tnnnoe rtnoelianbeM dun eeni eTnon dhcrBaens abehn ied riaMittbere des ahfBosu dei BAnalge-lueo eb.ervtiatre hAcu edn onStrdat emidfnpne eid eeTrlihnme edr utAipprbgsere asl diale: rE tis zlnraet, aerb ezdmtrot im npedgungl;seebn& etwret die dnu mde lreabnbree ehocKsahbl eetiwr f.au Eienn Wnschu naheb eid irhEneamnlhcet ebra hnc:o wäer öchn,s nwne anm nhco ine Sldihc atelnlusfe taidm eedrj ehis,t ssad sad ein zPlta ist, den deejr enntzu asgt hnsiteriaC Darufa knnteön uahc ied BneluelRg-eo in ifneaherc cparShe oedr in m-mkritgoParmF.o

Siel npe ,lela tnzeisbe edor mi e:hanb neegG eine Isrtetseeienr ebi dre reearBssi am ktMra rde usine.aehl

&s;nbp

ppK an 025 tlhtceeefüG sdni rii 9te3tr rges uas der nkiaerU inds eblitinzlakle;pf&slfuo in iWielhem r,rgeetirits tnarduer 24 ,euFnar 13 enräMn und 38 rin.deK

17 ivtepra ereriVmte banhe dre tdtaS nhgeounnW nMneches aus der kUareni rzu feruVnggü elettsg.l eonntk eid dattS gineei iunrkhecsai eispMenbcnsn;&nh ibs aodt Ehefcfnkütnuentrntasi ntrngreuineb. hnsepwbBrrne&oe;Den dnsi nun ni ide cifsrh ittgelrgfelsetne esonazil otnnMhiwneuge ni red II gneezg.uom

hr I aksuetell dei tatdS eiilhmeW .imadt Dem nnktewieelsrdia egofzlu es1b9p;ni&s enPsnreo aus erd rkiUena e.umfneahn

ctNi h uz nevegsres: Neben dne nicskaenihur nweohn ni lemiehiW letlkua eertiwe 541 usa erlal telW in