Weilheim und Umgebung

Der Weilheimer Tennissteg ist gesperrt

Auf direktem Weg vom Parkplatz an der Kirchheimer Straße zum Weilheimer Tennisclub zu kommen, ist in der nächsten Zeit nicht möglich: Die Fußgängerbrücke über die Lindach, auch „Tennissteg“ genannt, bleibt fürs Erste gesperrt. Grund ist, dass die Unterkonstruktion stark verfault ist. Aufgefallen war das zu Beginn der Woche, als die Brücke um fünf Zentimeter absackte. „Die Sperrung ist ärgerlich“, sagt Weilheims Bürgermeister Johannes Züfle, umso mehr, weil 2016 der Holzbelag der Brücke erneuert worden war. Die Unterkonstruktion wurde nicht saniert. „Wir untersuchen nun, was wirtschaftlicher ist: Sanierung oder Abriss und Neubau“, so Züfle.bil/Foto: Carsten Riedl


Anzeige