Weilheim und Umgebung

Die Aktion erhält viel Unterstützung aus Weilheim

Eve Neubold-Sigel und Bernd Sigel von der Firma Scholderbeck in Weilheim unterstützen die Weihnachtsaktion. Foto: Carsten Riedl

Weilheim. Zwei Firmen aus Weilheim haben den Spendenstand der Teckboten-Weihnachtsaktion ordentlich in die Höhe katapultiert: Die Firma Bachofer ist in der Carl-Benz-Straße ansässig und kennt sich bestens aus in den Bereichen Feuerverzinken und Blechbearbeitung. Doch nicht nur das: Die Metallspezialisten unterstützen auch diesmal wieder die Weihnachtsaktion des Teckboten mit einer Spende in Höhe von 1500 Euro. Wir schicken ein herzliches Dankeschön an das Bachofer-Team und seine Kundschaft. Ein weiterer lieber Dankesgruß geht an die Bäckerei Scholderbeck, die in der Zähringerstadt ihren Hauptsitz und vielerorts Filialen hat. Eve Neubold-Sigel und Bernd Sigel (rechtes Bild) fühlen sich der Region nicht nur in ihren wohlschmeckenden Produkten verpflichtet. Zudem stützen sie die soziale Landschaft rund um Teck und Limburg mit 1000 Euro.

Wir danken natürlich darüber hinaus auch allen großen und kleinen nicht namentlich aufgeführten Spendern für ihre vielfältigen Gaben. Irene Strifler


Anzeige