Weilheim und Umgebung

Die Betreuung ist zurück

Neidlingen. Seit April gibt es an der Grundschule in Neidlingen wieder eine Kernzeitbetreuung. Sie erstreckt sich von 12.25 bis 16 Uhr und kann tageweise gebucht werden, auch nur bis 14 Uhr. Derzeit sind sechs Kinder angemeldet, die Gemeinde Neidlingen erwartet langfristig eine Zunahme. Melden sich für das kommende Schuljahr mindestens drei Kinder an, wird die Kernzeitbetreuung fortgesetzt. Angemeldete Kinder können auch in den Pfingst- und Sommerferien betreut werden. Während der Betreuung stehen ein Klassenzimmer, die Turnhalle und der Schulhof zur Verfügung.

Eine Anmeldung für das kommende Schuljahr ist im Rathaus bis Dienstag, 15. Mai, möglich. Für Eltern von betreuten Kindern und Eltern von Vorschulkindern bietet die Gemeinde am Montag, 30. April, um 19 Uhr im Rathaus einen Informationsabend an.pd


Anzeige