Weilheim und Umgebung

„Die Mitte erhalten“

„Die Mitte erhalten“
„Die Mitte erhalten“

Eine Spende in Höhe von 1 515,78 Euro aus dem Konzert der „Männersache“ fließt jetzt in das Kirchenrenovierungsprojekt „die Mitte erhalten“ in Ohmden. Karen Gundelsweiler und Johann Steffl von der Liederlust Ohmden überreichten Pfarrer Christoph Schilling einen gewichtigen Scheck im Rahmen eines Gottesdienstes. Text und Foto: js


Anzeige