Weilheim und Umgebung

Die Zeit vergeht im Abendforum

Bissingen. Das Abendforum lädt am Mittwoch, 27. April, um 20 Uhr in das Gemeindehaus, ein. Seit vielen Jahren dreht das Dettinger Filmclub-Mitglied Karlheinz Kosmalla Filme. Einige davon entstanden in und um Bissingen herum. Für diesen Abend hat er aus seinem Archiv mehrere Besonderheiten geholt, etwa einen Film über die Biotope rund um Bissingen, über das „Gölza-Lädle“ und den Kunstpfad der Ziegelhütte. Ein erst vor Kurzem mit einem Preis gewürdigter Film über den Bau eines Alphorns wird ebenfalls zu sehen sein.

An diesem Abend wird auch auf 20 Jahre Abendforum Bissingen zurück geblickt, da im April 1996 erstmals in das Gemeindehaus eingeladen wurde. Der Eintritt ist frei.pm

Anzeige