Weilheim und Umgebung

Eine Kanonenkugel kann was erzählen

Foto: pr
Foto: pr

Weilheim. Das Stadtarchiv Weilheim bietet im Rahmen des Jubiläumsjahres einen Einblick in die Schätze, die im Magazin des Rathauses verwahrt werden. Ab Dienstag, 23. Juli, erfahren die Besucher der neuen Ausstellung, dass sich in den Stadtarchivbeständen auch Gegenstände befinden, die man eher im Museum erwarten würde. Darunter ist eine Kanonenkugel, die vor einigen Jahren am Molkesteg gefunden wurde. Das Objekt steht symbolhaft für die näheren und ferneren kriegerischen Ereignisse der Geschichte, die auch auf Weilheim Auswirkungen hatten. pm


Anzeige