Weilheim und Umgebung

Einstimmig bestätigt

Gemeinde Neidlingen hat einen neuen Feuerwehrkommandanten gewählt.

Neidlingen. Die Freiwillige Feuerwehr Neidlingen hat Jochen Schmid einstimmig zu ihrem neuen Kommandanten gewählt. Ebenso einstimmig hat der Neidlinger Gemeinderat nun die Wahl bestätigt. Sein Vorgänger, Thomas Kuch, wollte das Amt nach zehn Jahren in jüngere Hände übergeben. Jochen Schmid gehört der Neidlinger Feuerwehr bereits seit 18 Jahren an und war bisher Gruppenführer. Er hat zwar genügend Erfahrung für sein neues Amt, wird aber den Zugführerlehrgang an der Landesfeuerwehrschule in Bruchsal besuchen. Seine fünfjährige Amtszeit beginnt am 1. Juni. Sein Vertreter bleibt Christian Benz.Peter Dietrich


Anzeige