Weilheim und Umgebung

Ersatzbrücke legt Verkehr lahm

Bauarbeiten Aufgrund einer Brückenerneuerung am Drackensteiner Hang ist die B 466 an den Wochenenden gesperrt.

Region. Das Regierungspräsidium Stuttgart hat schon im Sommer mit den Bauarbeiten an der Brücke im Kreuzungsbereich der A 8 und der B 466 am Drackensteiner Hang bei Gosbach begonnen. Für den Bau einer provisorischen Fahrbahn muss nun eine Ersatzbrücke eingebaut werden.

Aus diesem Grund muss die B 466 im Bereich der Brücke an sieben Wochenenden jeweils in der Nacht von Samstag, 20 Uhr, auf Sonntag, 8 Uhr, gesperrt werden.

Dies geschieht erstmalig in der Nacht vom Samstag, 10. Dezember, auf Sonntag, 11. Dezember, um die einzelnen Teile der Ersatzbrücke zu montieren. Eine Umleitung von Bad Ditzenbach über die K 1448 über Auendorf und Gruibingen nach Mühlhausen im Täle steht zur Verfügung.

Die Bauarbeiten enden vo­raussichtlich Anfang August 2017. Mit Verkehrsbeeinträchtigungen während der Vollsperrung der B 466 ist zu rechnen.

Allgemeine Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustellen-Informationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden.pm

Anzeige