Weilheim und Umgebung

Erst im Freien geprobt und bald gibt‘s ein Freiluftkonzert

Musikprobe im Freien. Foto: pr
Musikprobe im Freien. Foto: pr

Holzmaden. Endlich war es so weit. Bei schönem Sommerwetter konnte die erste Probe des Musikvereins Holzmaden unter freiem Himmel hinter der Sporthalle stattfinden. Nach dem Motto „Jeder bringt seinen eigenen Stuhl mit und schaut nicht in den Notenständer des Nachbarn“ konnte zumindest von 20 Uhr bis 21 Uhr - natürlich unter Einhaltung des entsprechenden Hygiene-Konzepts - ausgiebig gespielt und geprobt werden. Denn noch steht die eine oder andere Veranstaltung in diesem Jahr auf der Liste des Musikvereins, die noch nicht abgesagt werden musste, und somit sind gemeinsame Proben für die Musiker dringend notwendig. Aber auch Konzert-Praxis will erarbeitet werden. Deshalb gibt der Musikverein Holzmaden am kommenden Samstag, 11. Juli, ab 19 Uhr ein kleines MaP-Hock-Ersatz-Platzkonzert auf dem Rathausplatz. Ab 19 Uhr legen die Musiker los, allerdings nur für circa eine halbe Stunde - schließlich ist es ein Spontankonzert. Der Eintritt ist frei. Besucher werden gebeten, an den Mund-Nasen-Schutz zu denken und den nötigen Abstand zu halten. Speisen und Getränke dürfen während des Konzerts nicht angeboten werden.pm/Foto: pr


Anzeige