Weilheim und Umgebung

Erste Hilfe beim eigenen Kind will gelernt sein

Symbolbild

Kirchheim. Die Familien-Bildungsstätte Kirchheim bietet einen Erste-Hilfe-Kurs bei Notfällen im Säuglings- und Kindesalter an vier Abenden an. Der Kurs, der 4 Abende umfasst - jeweils von 19.30 bis 21.45 Uhr, beginnt am Montag, 19. Juni. Die Teilnehmer lernen die richtige Vorgehensweise bei Stürzen, Vergiftungen, Fieberkrämpfen, Verbrennungen oder auch bei einer Herz-Lungen-Wiederbelebung. Der Kurs findet beim Malteser Hilfsdienst, Hans-Böckler-Straße 1, in der Bohnau statt.


Anzeige