Weilheim und Umgebung

Familie rettet sich vor den Flammen

Großeinsatz In Aichelberg brennt ein Fachwerkhaus lichterloh.

Das Haus steht in Flammen, doch die Bewohner konnten sich zuvor in Sicherheit bringen.  Foto: SDMG/Kohls

Aichelberg. Eine üble Bescherung ereilte eine Familie in Aichelberg nach den Feiertagen: In der Nacht von Montag auf Dienstag stand plötzlich ihre Behausung in Flammen. Kurz nach Mitternacht hatten Zeugen Flammen in einem Zimmer des Fachwerkhauses in der Hinterbergstraße bemerkt. Die ...

nBrhneeeownni dun wnroBhee rsvctneuhe rofs,to edn Banrd uz doch ise tnnekno nur wenig gegne das rFeeu rhiuasectn. eiD mnalemF tiereebnt msesm;hbcrii&pn itwere mi uHas ba&.sncaup;hNs urzrek Zite ide uweeFrehr itm miene an udn &hbepsndmann; Kmfap engeg asd rueeF .auf

Die rnrwuFeheee asu den dieelnemung hecGvmienndpntssu;enee&rb semumnza itm der nöipeGgrp erWh, nde mtr;nsaBip&bnd heneemrr ndu inDrlretehe ni den rfGfi uz omeebmnk. ocDh uhca eis nonetkn incht erevr,indnh dssa ads lpetmkote ureeF gif.n eiD dnnloedre mlenamF ahspcorbw&n;nne in eiwtre nFeer uz nsehe.

isB ni eid nntnb;uoptesdrgsMeud&arenen die der udn -aenfru. uaWrm ads eeFru ,hbsuraac ist ochn kurlan. Der ncdhcaSheas idrw lkatlue fau uroE eiB emd rdnBa uderw nadmeni r;ttnstlbvb.zp&ee