Weilheim und Umgebung

„Flickenteppich“ ade: Die Untere Rainstraße in Weilheim wird saniert

Bauarbeiten Der Abschnitt zwischen Öhrich- und Lindachstraße bleibt voraussichtlich drei Monate lang gesperrt. Von Bianca Lütz-Holoch

Ab der Kurve nach der Brücke wird die Untere Rainstraße im Spätsommer und Herbst für drei Monate gesperrt. Foto: Carsten Riedl

Die Untere Rainstraße in Weilheim wird von der Kreuzung Öhrichstraße bis zur Kurve an der Kreuzung zur Lindachstraße saniert. „Es ist ein Vollausbau nötig“, gab Weilheims Bürgermeister Johannes Züfle im Gemeinderat bekannt. Das heißt ...

ah:uc rDe rund 100 Mreet tcbsAthin erd ebtlib dre Babtaneeuir nrud edri Moenat rtpres.ge niegeBnn llso eid geurSnnai mi Auguts doer etbmSpree. Dsa nBueead sti ebrmoNev ogeerhesnv. hbane hsre reatsk Snehädc na der udn ieb edr red nI den aengrvneeng rJaehn taeht es mmier deewir ge.bngee urcDh edi epanrbieRtraeaurt sit ein elrcheertreg ieplcnhFctepik ufa red haabrhnF en.endtatsn

t eNze WB dnu elekomT tmi mi tooB

ul ehiEfrrc ied S:dtat iDe zteNe BW nud eid emTeklo nsizte itm mi o.Bto Die tzeNe WB nmtim die Snngieura zmu Al,assn edi oalrktmbSe in ide dreE uz leer.vnge saD ,hetßi dei Otiebenergnlu gbubaeta dw.neer eDi elkTmeo möecth horrLeree felrssaaG in end Bnode gbeinr.n

A„uf mde bcstnhAti erd gbit se ikeen rode rnu hmecasl agb raGed uz neken.deb eiS aehtk nc,ha ob scih htnci rirteeeb anefchsf erd gtile aj cauh edr teradnrKneig dre aeosgkufctt

ahuecns nsu eid ocmnahl ,a“n chaeprsrv Satisabtemerutd nsJe Hanmnof. bO eni 0,15 Mtere eiebtr Gehwge ,sit nkneto re itchn .asgen sneervhuc a,erb ein ügenstvnfire hiscenwz dnu hweGeg uz

e ut Gnr cplShpi WVU() tab duamr, asd Prkaen ni edr uvrKe zu reteebni.v ssum amn vor tOr gsate Oisdnaeruetslmrngt Huelmt ar.huBrtkd