Weilheim und Umgebung

Förderverein organisiert Familiensonntag

Weilheim. Herrliches Wetter, fleißige Helfer und Kuchenbäcker, Kinderbetreuer sowie natürlich viele Besucher und Spender ließen den Familiensonntag im Weilheimer Freibad zu einem großartigen Erlebnis werden. Die Kinder hatten Spaß an den von der DLRG vorbereiteten Spielen mit einer kleinen Gewinnaussicht. Einige von ihnen absolvierten das Jugend-Schwimmabzeichen. Kuchenliebhaber konnten am Stand des Fördervereins Weilheimer Freibad gegen eine Spende aus selbst gebackenen Kuchen und Backwaren auswählen. Außerdem bot sich die Möglichkeit, sich über die Ziele und die bisherigen Aktivitäten des Vereins zu informieren. Bei Kaffeeklatsch und guter Laune ergaben sich viele nette und lockere Gespräche.

Auch auf dem Städtlesfest am Sonntag, 2. Juli, wird der Förderverein mit einem Stand vertreten sein. Alle Mitglieder und Interessierten können mitmachen, sich mit Ideen einbringen und bei der Standbetreuung mithelfen. Die Vorbereitungen laufen gerade an. Weitere Infos gibt es beim Vorsitzenden des Vereins Anton Saller unter der Telefonnummer 0 70 23/95 88 60 oder im Internet auf der Seite www.freibadfreundeweilheim.de. pm


Anzeige