Weilheim und Umgebung

Fohlenschau in Weilheim

Fohlenschau in Weilheim. Am Sonntag, 10. Juli, ist der Pferdezuchtverein Nürtingen-Esslingen wieder zu Gast auf der Reitanlage d
Fohlenschau in Weilheim. Am Sonntag, 10. Juli, ist der Pferdezuchtverein Nürtingen-Esslingen wieder zu Gast auf der Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Weilheim am Egelsberg und organisiert die jährliche Schau für Fohlen aus dem Pferdezuchtverband Baden-Württemberg. Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr, die „Parade der Goldfohlen“ zum Abschluss findet gegen 13.30 Uhr statt. Die munteren Pferdekinder werden, bezogen auf ihren Zuchtschwerpunkt, also Dressur- oder Springsport, von einem Richterkollegium bewertet und haben an diesem Tag ihren ersten öffentlichen Auftritt. „Bei unserer Fohlenschau in Weilheim haben schon einige Karrieren von Pferden begonnen, die später im Sport erfolgreich wurden,“ sagt Esther Hild, Erste Vorsitzende des Pferdezuchtvereins Nürtingen-Esslingen. Alle Interessierten sind eingeladen, der Eintritt ist frei. Für die Bewirtung sorgt der Reit- und Fahrverein Weilheim. Auf dem Fotos ist das Siegerfohlen „Springen“ der Weilheimer Fohlenschau 2015 mit seinem Züchter Karl Bernauer aus Weilhei
Am Sonntag, 10. Juli, ist der Pferdezuchtverein Nürtingen-Esslingen wieder zu Gast auf der Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Weilheim am Egelsberg und organisiert die jährliche Schau für Fohlen aus dem Pferdezuchtverband Baden-Württemberg. Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr, die „Parade der Goldfohlen“ zum Abschluss findet gegen 13.30 Uhr statt. Die munteren Pferdekinder werden, bezogen auf ihren Zuchtschwerpunkt, also Dressur- oder Springsport, von einem Richterkollegium bewertet und haben an diesem Tag ihren ersten öffentlichen Auftritt. „Bei unserer Fohlenschau in Weilheim haben schon einige Karrieren von Pferden begonnen, die später im Sport erfolgreich wurden,“ sagt Esther Hild, Erste Vorsitzende des Pferdezuchtvereins Nürtingen-Esslingen. Alle Interessierten sind eingeladen, der Eintritt ist frei. Für die Bewirtung sorgt der Reit- und Fahrverein Weilheim. Auf dem Fotos ist das Siegerfohlen „Springen“ der Weilheimer Fohlenschau 2015 mit seinem Züchter Karl Bernauer aus Weilhei
Anzeige