Weilheim und Umgebung

Geschicklichkeit gefragt

Schule Bei einem Aktionstag erlangten Neidlinger Grundschüler mehr Fahrsicherheit auf dem Fahrrad.

Grundschüler radeln durch .Foto: privat
Grundschüler radeln durch Neidlingen. Foto: privat

Neidlingen. Der Württembergische Radsportverband hat einen Aktionstag an der Grundschule Neidlingen veranstaltet. Nach ergiebigen Regenschauern am Morgen war man sich nicht so sicher, ob man diesen Aktionstag durchführen werde, aber nachdem sich das Wetter immer mehr besserte, wurden acht Geschicklichkeitsstationen für Fahrrad und Roller auf dem Schulhof der Grundschule aufgebaut.

Alle Kinder der Grundschule konnten ihre Geschicklichkeit und ihre Fähigkeit mit dem Fahrrad oder Roller beweisen. Die jungen Teilnehmer waren sehr konzentriert und motiviert an den einzelnen Stationen und bemühten sich, ihre Fahrsicherheit mit dem Fahrrad zu verbessern.

Nach einer kurzen Pause zwischendurch und einer großen Fahrradrunde zum Abschluss mit allen Schülern auf den öffentlichen Straßen durch Neidlingen wurde dieser tolle Radaktionstag beschlossen.

Eltern und Lehrer konnten beobachten, wie sicher oder auch unsicher sich die Kinder auf ihren Fahrrädern bewegten. Im Laufe des Vormittags wurden die Kinder aber immer besser und selbstbewusster. Sie erlangten durch die Aktion des Radsportverbandes mehr Fahrsicherheit mit ihrem Fahrrad.pm

Anzeige