Weilheim und Umgebung

Goodbye Brazil – Die Auswanderer kehren heim

Zurück zu den Wurzeln: Jessica Mermi lebt nach acht Jahren Brasilien wieder im Schwabenländle

Jessica Mermi, Tochter der Auswanderer-Familie Mermi-Schmelz, ist wieder zurück. Bekannt wurde das Trio durch die Serie „Goodbye Deutschland – Die Auswanderer“: Vom beschaulichen Jesingen in das temperamentvolle Canavieiras in Brasilien. Jessica erzählt, wie sie ihr Leben meisterte umgeben von Strand, Meer und Palmen

Melissa seitz

Familie Mermi-Schmelz mit Jessica in der Mitte - so wie sie die VOX-Zuschauer während ihres Brasilien-Abenteuers kennengelernt h
Familie Mermi-Schmelz mit Jessica in der Mitte - so wie sie die VOX-Zuschauer während ihres Brasilien-Abenteuers kennengelernt haben.Foto: privat

Wie hast du mit deiner Familie vor der Auswanderung nach Brasilien gelebt?

Anzeige

Wie hast du reagiert als sie dir von ihrer Idee erzählt haben?

Wie war dann dein erster Eindruck von deinem neuen Heimatort?

Wie sah dein Tagesplan aus? Kokosnüsse schlürfen?

Gibt es Dinge, an die du dich dort erst gewöhnen musstest?

Was könnten sich die Deutschen von den Brasilianern abschauen?

Was vermisst du an Brasilien?

Nun bist du mit deiner Familie wieder zurückgekehrt. Wie fühlt es sich an wieder auf deutschem Boden zu sein?

Kannst du dir vorstellen, auch irgendwann auszuwandern?

Hast du schon den nächsten Urlaub nach Brasilien geplant?