Weilheim und Umgebung

„Haupthaar“ spendet für die gute Sache

Benefiz Die 40. Teckboten-Weihnachtsaktion erhält auch aus dem Umland Unterstützung.

Das Team von Haupthaar. Foto: pr
Das Team von Haupthaar. Foto: pr

Bissingen. Die jüngste Spende für die 40. Weihnachtsaktion des Teckboten kam aus Bissingen: Zum wiederholten Male danken wir dem Team von „Haupthaar“ und seinen Kunden ganz herzlich. Der Friseursalon Haupthaar in der vorderen Straße steht in dritter Generation seit über 50 Jahren für Friseurdienstleistung mit Kompetenz und Service. Das Leistungsspektrum umfasst die Bereiche Frisuren, Kosmetik und Zweithaar. Doch es geht hier beileibe nicht nur um Äußerlichkeiten. Betreiber, Team und Kundschaft liegt auch das soziale Miteinander am Herzen. So hat das Friseurunternehmen aus der Seegemeinde kurz vor Weihnachten ein spontanes „come together“ vor dem Salon veranstaltet. Dabei gab es gute Gespräche, Glühwein und Wurst. Die Gäste spendeten im Gegenzug eifrig und genossen das Miteinander in Bissingen Der Inhalt des Spendensäckleins wurde von der Geschäftsleitung auf 500 Euro aufgefüllt und der Teckboten-Aktion „Gemeinsam für eine gute Sache“ übergeben.

Alle, die noch ihren Obolus für die Weihnachtsaktion entrichten wollen, sind herzliche willkommen. Unten genannte Konten sind noch ein paar Tage geöffnet, und wir freuen und über große und kleine Spenden. Irene Strifler


Teckboten Weihnachtsaktion 2019

Am Freitag, 18. Oktober 2019, startete die jährliche Teckboten Weihnachtsaktion. Alle Infos zu den Begünstigten, Spendenkontos und Veranstaltungen finden Sie auf unserer extra eingerichteten Website.


Anzeige