Weilheim und Umgebung

Hepsisauer Dorffest lockt die Massen ins Zipfelbachtal

41. Dorffest Hepsisau,
Beim 41. Dorffest in Hepsisau. Foto: Markus Brändli

Feierstimmung Wenn die Menschendichte in der Ortsmitte von Hepsisau plötzliche sprunghaft ansteigt und Scharen von Radfahrern und Wanderern die kleine Gemeinde im Zipfelbachtal ansteuern - dann hat das Hepsisauer Dorffest begonnen. Nach dem Gottesdienst und der Begrüßung durch Bürgermeister Johannes Züfle und den neuen Ortsvorsteher Bernhard Heitz stillten die Besucher gestern bei der 41. Auflage des Festes ihren Durst und Hunger mit allerlei leckeren Sachen. Die beliebten Bätscher fanden wie gewohnt reißenden Absatz. Angesichts der leeren Schüsseln und der zu erwartenden „Lieferzeit“ aus dem 30 Meter entfernten Backhaus, standen manchen kleinen Besucher in der Warteschlange die Tränen in den Augen. Trost versprach jedoch die Spielstraße und der Bach, denn dort konnte sich der Nachwuchs ausgiebig vergnügen. Die Erwachsenen stöberten derweil in den Scheunen, informierten sich über Streuobstwiesen oder bestaunten künstlerische Produkte aus alten Fassreifen - und Dauben.Text und Foto: Markus Brändli


Anzeige