Weilheim und Umgebung

„Ich will lieber selbst etwas bewegen“

Wahl Er ist der Dritte im Bunde der Kandidaten: Markus Seitz will am 14. März Bürgermeister von Holzmaden werden. Der Unternehmer aus Weilheim bezeichnet sich als Macher, der etwas bewegen will. Von Thomas Zapp

*
*

Im Alter von 21 Jahren gründete der Weilheimer Markus Seitz seine Textil- und Siebdruckerei „Seitz Werbung“. In diesem Jahr feiert sie 30-jähriges Bestehen, und der Unternehmer hat Großes vor: Er will die Geschäftsführung der Firma seinem Sohn übergeben und selbst Bürgermeister in der Nachbargemeinde Holzmaden werden. „Eigentlich wollte ich mich 2017 in Weilheim aufstellen lassen, aber damals war das für mich als alleinerziehender Vater zu viel“, sagt er. Der Sohn war damals 17.

Mittlerweile hat Markus ...

tSiez iewdre eeni nrePr,itan dnu ide aht imt ehrir eTrctho edi aiFlmie kmttpoel maeh.tgc cmhi ouzipnnerertdhgt mi etruf hcsi red Udn neeis rKeidn heba er chau ein rhO aws dei gnuedJ eb,wegt re zi.nhu

 

wdri ehrsic eink zehirnH,olcsnogatbe cih ahb nie ecsdik ruFa.lelskM ietzS hat ekein ,oblPmere hisc sla trriiknKe zu  l estaW.slne inh asl teeednnagsn zdua wteb,eg dsa impzetaSnt in nreie Geeee-0n-n2l0edSm4ei zu kndia,reeidn ath mti sirnee brea uhac itm rde lkteanelu uattiiSno zu nu.t a,gnnhee uetatl snie rke.Dinlga edareG in edr Ziaeo-Crnto iwdr ihm reba breosnsde ni der Plikiot lvie teeredg ndu zu gniew brAe ihm htiecr es hn,cti ichs faunuzgere. Sdesantetst will er reblie estsbl estwa w.eeenbg Sneei hanhUefrneeitr in dre tminumiaoKkolpl ndu emd ronHeaelmdz eebVenlrisne stieh erd ielWhrmeei ereh las :reVoitl nib ni reiekn aPetri ndu ni mnieek .Vierne hIc nib

Er lilw ein cstrppehreranAn ella snie, ien rOh hbena udn eielv ndIee nnhf.eameu man stewa eeewbng lwli, nnka amn chsi in slale sti re issew r,e assd ide Vawrlegutn elomznaHd nie ,eahb ads ihn ieEneg iEpreexst aht er tawe ebi ehenlmwU:tmte marFi igetfrt esit tahc Jehnar hutrdne noPtzre maeklanirltu und tnutz edn oezprretdeugnenii khatPootsirovtolm vmo tasg r.e tpezoeKn für ehmr aktahitclNeihg ilwl er hacu ni oHzadenlm enbirn.gnie

ssaD ihn asd Amt sed reirügsrtBesme acuh ngeisei an eitZ -osk ent iw,dr tnimm er gnere ni enkne -,51 un6gaete-1,dST-n ad hbea chi enki reoblmP asgt ksurMa ezitS.

A sl Mnna red Tat ath karsuM zSeti sbereit ibe miene wgnicheit eldeanHomzr hmTea oshcn eid vIientitai eiD ogrsn.uhveaNrg dceaNhm asd cSpphem lseoehgscsn e,atht fnad ishc lasigbn neki lNrf.acoheg abh tmi der rauF cehSpmp tebesir Kanoktt ufegnomanem dun tim rih nepsoherbc, ob man ad chtin twsae mnchae Zur tNo er scih ucah ltessb rnithe dne rsTene gast .er neiEn uaFkahnEd-isreinsft oSrniene annk er scih saleebfln ugt nvrleote.sl afrd dei ihcgeneudliths srkat dnu ihtnberened ichnt tnnen er nesi enires eZel.i cAuh um die eudgnJ hat re hics rbieets nndaGeke macehtg ndu mit eAdnrsa kyMden ovn erd fnfeeno etaugbrdniJe ni lenaHzmod ec,eorpshgn mu ied fZtkunu ndkneh.cnueza

nA Ineed udn aTtngerdna ltfeh es rukaMs teSzi nhtic, nmteoanm ensrbem inh run onaoCr udn eid ,sua nned seni eilZ sit ,se imt enlla uz rpnehs.ce Wem sad uz trioibtminae kotvr,mom dme edr eUntmenrreh nggtnee:e nbi seti 03 eanrJh estlgdis,ntbäs eni Mnna vom Vlko dun aws