Weilheim und Umgebung

Im Glanz von Orgel und Trompete

Foto: privat
Foto: privat

Weilheim. Bernhard Kratzer vom Staatsorchester Stuttgart und Paul Theis aus Köngen präsentieren am Samstag, 13. Januar, glanzvolle Trompetenkonzerte, meditative Werke für Corno da caccia und virtuose Orgelmusik von Georg Telemann, Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi und mehr in Weilheim. Beginn ist um 19, Einlass ab 18.15 Uhr.

Anzeige

Die spätgotische Peterskirche bietet dafür den besonderen Rahmen. Sie ist ein außergewöhnliches Zeugnis spätgotischer Baukunst. 1489 bis 1495 erbaut, bietet sie einen Bilderreichtum sondergleichen. Überaus filigran und farbenprächtig durchspannen Netz- und Sterngewölbe die dreischiffigen Hallenkirche mit 19 Schlusssteinen. Raum- und Orgelklang verbinden sich zu einer vollendeten Konzertatmosphäre für ein wahres Feuerwerk virtuoser Trompeten- und Orgelklänge. Das Duo Kratzer/Theis steht seit über 20 Jahren für glanzvolle Feste der Trompeten- und Orgelmusik.

Reservierungen nimmt die Kirchheim-Info unter der Telefonnummer 0 70 21/50 25 55 entgegen, in Weilheim verkauft der Laden „Das Buch“ Tickets, telefonisch erreichbar unter: 0 70 23/51 22