Weilheim und Umgebung

Im Rathaus werden zwei Stellen frei

Verwaltung Weilheims Kämmerin Bettina Schön wechselt nach Nürtingen, Hauptamtsleiter Marcel Launer nach Böblingen.

Weilheim. Im Weilheimer Rathaus stehen gleich zwei personelle Änderungen in der Führungsriege an. Nicht nur Hauptamtsleiter Marcel Launer hat einen neuen Job in der Tasche, wie kurz nach der Bürgermeisterwahl bekannt gegeben wurde: Er wird Ordnungsamtsleiter in Böblingen. Auch Bettina Schön verlässt das Städtle wieder - nach nur wenigen Monaten als Stadtkämmerin. Sie hat künftig die Finanzen der Großen Kreisstadt Nürtingen unter ihren Fittichen und tritt in die Fußstapfen des scheidenden Stadtkämmerers Walter Gluiber.

Anzeige

Kurzes Intermezzo

Erst im vergangenen November war Bettina Schön als Nachfolgerin von Stadtkämmerer Sascha Schneider nach Weilheim gekommen. „Für mich eher unerwartet hat sich die Stelle in Nürtingen für meine berufliche Laufbahnplanung angeboten“, begründet die 42-Jährige ihren überraschenden Weggang aus Weilheim. Bettina Schön wohnt in Wendlingen und ist Verwaltungsfach- und Betriebswirtin. Ihre Ausbildung absolvierte sie in ihrem Heimatlandkreis Dillingen an der Donau, wo sie über 15 Jahre tätig war. Danach übernahm sie die Leitung der Finanzverwaltung bei der Verwaltungsgemeinschaft Haldenwang, wo sie für fünf Gemeinden zuständig war.

Auch der Posten des Hauptamtsleiters in Weilheim muss neu besetzt werden: Marcel Launer tritt zum 1. Juli seine neue Stelle als Leiter des Ordnungsamts und des Bürgerbüros der Großen Kreisstadt Böblingen an. Er verlässt Weilheim nach acht Jahren. „Die Stelle in Böblingen ist sehr attraktiv“, sagt Marcel Launer. In Weilheim hat er derzeit 36 Mitarbeiter unter sich, in Böblingen werden es etwa doppelt so viele sein.

Der 48-Jährige aus Eutingen bei Herrenberg ist gelernter Diplom-Verwaltungswirt. Nach seiner Ausbildung im gehobenen Verwaltungsdienst arbeitete er in Weil im Schönbuch. 1998 wurde er in Eutingen Hauptamtsleiter und war im Nebenamt Ortsvorsteher eines kleinen Teilorts, bevor er im August 2009 als Hauptamtsleiter nach Weilheim wechselte.Bianca Lütz-Holoch