Weilheim und Umgebung

Im Städtle wird gefeiert

Foto: pr

Weilheim. Beim Weilheimer Städlesfest am Sonntag, 3. Juli, wird den Gästen einiges geboten. Die beteiligten Vereine verwöhnen ihre Gäste mit Musik, gutem Essen und einem unterhaltsamen Programm. Auch für Kinder und Jugendliche gibt es wieder zahlreiche Angebote. Nach dem ökumenischen Gottesdienst um 10 Uhr findet ab 11 Uhr die offizielle Festeröffnung auf dem Marktplatz vor dem Rathaus statt. Danach werden in den verwinkelten Gassen der Altstadt diverse Leckereien serviert.

Musikalisch begleitet wird das Fest bis 13.30 Uhr von der Stadtkapelle des Musikvereins. Ab 14 Uhr präsentieren die Weilheimer Vereine und Organisationen Vorführungen auf der Veranstaltungsbühne. Um 15.30 Uhr hält eine traditionellen Portugiesische Trommelgruppe Einzug auf den Marktplatz. Anschließend lässt ein DJ portugiesische über den Marktplatz erklingen.

Zudem gibt es weitere Auftritte mit Zumba und Trommeln auf dem Pezziball am Stand des Vereins für Gesundheitssport und Rehabilitation in der Unteren Grabenstraße. Gegen Abend veranstaltet der TSV Skisport seine Disco in der Unteren Grabenstraße. Für die Kinder gibt es eine Fahrt mit dem Zügle der Handballabteilung oder auf dem Monkey-Karussell, außerdem ein Hüpfburg, Kinderschminken, Wasserspiele und vieles mehr. Auf dem Flohmarkt in der Lindachstraße werden an zahlreichen Ständen Schnäppchen und allerhand Raritäten angeboten. pm/Foto: pr

Anzeige