Weilheim und Umgebung

Im Teckboten-Archiv geblättert: 25 Jahre Weilheimer Bauernmarkt

Landwirtschaft Ziemlich genau vor 25 Jahren, nämlich am Donnerstag, 17. Juli 1997, wurde im Teckboten öffentlich bekannt gemacht: In Weilheim entsteht ein Bauernmarkt. – Den gibt es heute noch. Von Kirstin Weber

Vor 25 Jahren kam in Weilheim die Idee zu einem Bauernmarkt auf. Foto: Carsten Riedl

Die Idee war, eine Marktnische für die Landwirtschaft zu erschließen und der Bevölkerung vor Ort frische, regionale Produkte anzubieten. Bauernmärkte gab es im näheren Umkreis zu der Zeit nur in Bad Boll und Schlierbach.

„Es soll ...

enie asrirbnsVesuate hnzcwsie gzureerE dnu Vhecreruabr dlgiamae eeWmhliire nnHemar B.ruae eDi ndttgSvurlwtaea ollwet edi cwtnasdhLrtfia ieD nauerB tatnhe se snoch uz dre Zite mmrei h,erscwre chis mti rnieh rdkPoetnu uz bu.athpeen ufrtakVe deenwr ufetrdn unr eid sbltes unrd um eid lKaf,otnefr ,bsOt Hiong ndu swreun.Dost waet ctha dursiewant La eWimheli dnu ocVlasgrh an dnu teneedlm shic den .kfueVar

Die eedI ulhsgc nie, edi tSadt war erirh etiZ fchitnicleosfh eitw rsuo:va siB funtehtie ed msssgtaa edr ekmtohnaWcr auf edm othtradlleBzp ttt.as asD ngeaechufrim gnAobte an nud rWuts- udn isleewhnFarc sua edr oeRgni psast muz tgdensniee sulestUnwesmwitbe dun ktloc ngeju uee,tL iailFenm sin