Weilheim und Umgebung

Impfen ohne Termin in Weilheimer Praxis

Impfen, was geht: Am 1. Dezember findet in der Weilheimer Praxis Dr. Driesel & Kollegen ein Sonderimpftag statt. Foto: Symbolbild

Weilheim. Am Mittwoch, 1. Dezember, von 8 bis 18 Uhr veranstaltet die Praxis Dr. Simon Driesel & Kollegen in Weilheim einen Sonderimpftag. Willkommen sind alle Patientinnen und Patienten der Praxis sowie andere Menschen. Termine werden nicht vergeben, deshalb ist mit Wartezeiten zu rechnen. Die Praxis bleibt an diesem Tag für den regulären Betrieb geschlossen. „Wir impfen ohne Pause den ganzen Tag durch“, sagt Dr. Simon Driesel. Verimpft werden die Impfstoffe von Biontech/Pfizer und Moderna. Interessierte werden gebeten, die unterschriebenen Aufklärungsbögen sowie Lichtbildausweis, Versicherungskarte und Impfpass mitzubringen. Die Bögen sind auf der Homepage der Praxis www.praxis-driesel.de verlinkt. Auch Jugendliche ab 12 Jahren sind willkommen. „Bis zu einem Alter von 16 Jahren sollte aber ein Elternteil dabei sein“, sagt Driesel. Bei Patientinnen und Patienten, die zur Auffrischungsimpfung kommen, sollte die letzte Impfung sechs Monate zurückliegen. Ausnahme sind Patienten, die das Vakzin von Johnson und Johnson erhalten haben. Die Praxis befindet sich in der Brunnenstraße 31 in Weilheim. adö


Anzeige